Sonntag, 17. September 2017

Dermalogica im Test

- Werbung-

Dermalogica in Freundin Trend Lounge Test

Dank einer Freundin Trend Lounge Testaktion, darf ich mit 499 weiteren Testern dermalocica Reinigungsprodukte testen und Euch meine Erfahrungen mitteilen.

Mein Testpäcken enthielt: 
  • 1x Dermalogica PreCleanse Balm (90ml) 
  • 2 x Dermalogica PreCleanse Balm (21ml) 
  • 3x Dermalogica SpecialCleansing Gel (30ml) 
  • 3x Dermalogica UltraCalming Cleanser (30ml) 
  • 3x Dermalogica Produktbroschüren 
  • 1x freundin Zeitschrift 

Mein Testpäckchen


Einen Teil des Päckchens habe ich gleich an Freundinnen verteilt, so dass diese auch die Produkte ausprobieren konnten.

Ich freue mich immer, wenn ich an solchen Testaktionen teilnehmen darf, oftmals hätte ich mir die Produkte so selber nicht gekauft.

Anwendung:
Zur Lösung von Hautschüppchen und Schmutz den PreCleanse Balm auftragen. Je nach Vorliebe einfach mit den Händen oder aber auch mit einem Waschlappen. Das Produkt nun leicht einmassieren und dann mit etwas Wasser verflüssigen, so dass eine leichte Reinigungsmilch entsteht. Danach gut abspülen.

dermalogica

Nun mit dem Cleanser nacharbeiten. Den Cleanser gibt es für 2 Hauttypen. Das Special Cleansing Gel ist für normale Haut (mit Tendenz zur fettigen Haut) und der UltraCalming Cleanser eignet sich für die empfindliche eher trockene Haut. Auch den Cleanser gut abspülen.

Mein Fazit: 

Mittlerweile konnte ich die dermalogica Produkte schon ausprobieren. Auch wenn ich zuerst ein wenig Probleme mit dem Auftragen hatte (PreCleanse Balm geht relativ schwer aus der Verpackung) klappt dies nun mühelos. Das PreCleanse Balm erinnert ein wenig an Vaseline mit sehr angenehmen Geruch. Es lässt sich gut auf dem Gesicht verteilen und löst hier auch gut Makeup u.ä. Die Haut fühlt sich gut gereinigt an.
Die Verwendung des Cleanser sorgt dann für ein optimales Reinigungsergebnis.
Ich kann die Produkte gut vertragen und die Haut wird optimal gesäubert. Soweit so gut.
Sicherlich bin ich mit dem Produkt zufrieden, aber das es mehr leistet im Vergleich zu anderen Produkten - mag ich so nicht sagen. Schaue ich mir dann den Preis an, bin ich mir sicher, dass ich das Produkt nicht nachkaufen werde. Die 150 ml PreCleanse Balm kosten ca. 50€ direkt bei Dermalogica (bei anderen Shops durchaus günstiger), für die Leistung ist mir das zuviel Geld.

1 Kommentar:

  1. Ehrlich gesagt wäre mir das auch zu teuer, auch wenn es gut ist. LG Romy

    AntwortenLöschen